Loading…

Nördlinger Hütte

Vor etwa 8 Jahren waren wir das erste und let­zte Mal auf der Nördlinger Hütte. Immer wieder woll­ten wir dort mal wieder vor­beis­chauen, geklappt hat es jedoch nie. Am lan­gen Woch­enende um dem 03. Okto­ber woll­ten wir das Wan­der­jahr dann mit ein­er kleinen Tour über die Nördlinger Hütte, das Sol­stein­haus und die Neue Magde­burg­er Hütte […]

Texelrunde

Die let­zte Urlaub­swoche dieses Jahr war ursprünglich für eine andere Tour ver­plant, doch war das neue Ziel Mer­an eine gute Entschei­dung: der Schlechtwet­tere­in­bruch im Alpen­raum hat Südtirol kom­plett umflossen. So sind uns einige Grup­pen und Einzel­wan­der­er begeg­net, die sehr kurzfristig umpla­nen müssten uns stattdessen eine Tour in Südtirol, meist auf dem Mer­an­er Höhen­weg, ein­leit­en. Wir […]

Alpenvereinshütten

Venediger Höhenweg

Für Juli hat­ten wir uns eine schöne Mehrtages­tour in den Hohen Tauern aus­gedacht. Genauer den Venedi­ger Höhen­weg. Dass uns das Wet­ter gle­ich am Anfang ver­suchen würde, einen schneere­ichen Strich durch die Rech­nung zu machen, hät­ten wir nicht gedacht. Wir wer­den auf jeden Fall wieder in die Hohen Tauern fahren. Es ist ein­fach schön, wenn man so […]

Blick von der Similaunhütte

E5 Spielmannsau-Vernagt mit Kaunergrat

Tag 1: Kempten­er Hütte Jet­zt geht’s also los, auf das umfänglichst doku­men­tierte Teil­stück des Fer­n­wan­der­wegs E5 von Ober­st­dorf nach Mer­an. Hier in abge­wan­del­ter und etwas verkürzter Form von der Spiel­mannsau zum Ver­nagter Stausee. Lesen und sehen kann man viel über den E5. Auf YouTube, in Blogs, in Reise­führern. Eigentlich begin­nt dieser Fer­n­wan­der­weg in Pointe de […]

Zur Pleisenhütte

Toni-Gaugg-Weg

Novem­ber 2015: Bevor am Ende dann gar nichts mehr veröf­fentlich wird, kommt jet­zt wenig­stens mal der Wegver­lauf ins Blog. Mehr fol­gt dann (hoffentlich|vielleicht) später. Jan­u­ar 2016: Text wird wohl nicht mehr kom­men, dafür ein paar Bilder vom Weg. Es loht sich auf jeden Fall, den Weg zu gehen! Vielle­icht auch gle­ich mit einem Abstech­er auf […]

Steinernes Meer

Die erste größere Tour dieses Jahr ste­ht an: durch das Stein­erne Meer in fünf Tagen. Die Sta­tio­nen sind das Kär­linger­haus [Hüt­ten­test], das Rie­mannhaus [Hüt­ten­test], das Ingol­städter Haus [Hüt­ten­test], die Wasseralm [Hüt­ten­test] und schließlich das Carl-von-Stahl-Haus [Hüt­ten­test]. Der Som­mer hat pünk­tlich zum Beginn eine kleine Pause ein­gelegt, was wir schon zu schätzen wis­sen: für uns waren […]